Aufrufe
vor 1 Jahr

INSITE 2018

  • Text
  • Bayerischer
  • Insite
  • Volkhardt
  • Hotels
  • Innegrit
  • Zeit
  • Falk
  • Munich
  • Tenne
  • Bruno

ART

ART 2018 zeigen, dann ist vor allem ein Projekt zu nennen, das zweifellos überregional wahrgenommen wird, weil es einen gut bekannten Künstler in unbekannter Weise vor Augen führt: Paul Klee. Unter dem Titel Konstruktion des Geheimnisses wird diese Ausstellung sich einem der bedeutendsten deutschen Künstler des 20. Jahrhunderts widmen, insbesondere seinen Werken der 1920er Jahre. Damit wird ein Maler, dessen Werke in der Pinakothek der Moderne einen bedeutenden Schwerpunkt bilden, beziehungsweise sein ungemein phantasievolles Schaffen erstmals und in großem Umfang hier gezeigt. Das wird ein Fest für die Sinne, reizvoll, anregend, vielseitig. ZU : Im Herbst 2018 wird das Kunsthistorische Museum in Wien, eine der schönsten Sammlungen alter Meister, zum 450. Todestag Pieter Bruegels des Älteren eine große Ausstellung seiner Werke zeigen. Man kennt diesen legendären Künstler Bruegel als Maler von Jahreszeiten- und Sprichwörterbildern, als gewitzten Schöpfer von Werken, denen man sich gleichsam stundenlang widmen kann. München besitzt das Gemälde Schlaraffenland, das aus konservatorischen Gründen nicht mehr reisen darf. Aber die Alte Pinakothek wird das bizarre Bild mit dem Kopf Paul Klee, Auserwählte Stätte, 1927, Büttenpapier auf Pappe, 57,7 x 40,8 cm Bayerische Staatsgemäldesammlungen – Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne München (Inv.-Nr. 14228) Ausstellungsansicht Rodney Graham, Galerie Rüdiger Schöttle, 2017 early Romantic Period. One of our “specials” in 2018 is an exhibition featuring the lesser-known paintings, from the 1920s, by Paul Klee whose main body of work is in the Pinakothek der Moderne. 2. Vienna’s Kunsthistorisches Museum, which houses one of the finest collections of Old Masters, plans an exhibition of Peter Bruegel the Elder’s paintings in 2018, to commemorate the 450th anniversary of his death. Browsing through the show, enhanced by the artist’s favourite sayings and his portrayal of landscape in varying seasons, should be pleasurably time-consuming. Munich owns his “Land of Cockaigne” which cannot be released, but his portrait of an old peasant woman will travel to Vienna. The exhibition illustrates the painter’s work process half a millennium ago. GALERIE RÜDIGER SCHÖTTLE 1. Right at the beginning of 2018 we will be featuring the latest output of Canadian Rodney Graham, with whom our gallery has been associated since 1985. Very wittily he explores psychic phenomena which indicate that appearance can be deceptive. In order to dismantle clichés he uses light boxes as a stage on which he himself plays various roles. 2. I was very impressed by Pierre Huyghe’s “A Life Ahead” and I am now looking forward to a further exhibition of his work this summer at the Serpentine Gallery in London. I’ll also take in Goshka Macugas’ show at the Sprengel Museum in Hanover (and also in Hamburg’s Kunsthalle and Nürnberg’s Neues Museum). einer alten Bäuerin dorthin leihen, und all das, was dort zu sehen sein wird, umschreibt das Lebenswerk eines unglaublich phantasiereichen, erzählerischen Malers. Wie wichtig die Kunst ist, die vor einem halben Jahrtausend entstand, kann jene Ausstellung mit Sicherheit auf heitere und lehrreiche Weise vor Augen führen. Und die Sammlungen von Wien und München haben noch manche andere Verbindung: Es sind brillante Museen, die sich einer jahrhundertelangen Sammlertradition verdanken und die durch schönste Schätze glänzen. GALERIE RÜDIGER SCHÖTTLE ZU : Wir zeigen gleich zu Beginn des Jahres 2018 neue Arbeiten des Kanadiers Rodney Graham, der seit dem Jahr 1985 mit der Galerie Rüdiger Schöttle verbunden ist. In seinen Werken, in denen sich sein Interesse an psychischen Phänomenen und verschiedenen Bewusstseinszuständen widerspiegelt, ist nichts so, wie es zunächst scheint. Mit viel Humor wischt Rodney Graham so manch ein Klischee beiseite, seine Fotoleuchtkästen dienen ihm dabei als Bühne, in denen der Künstler selbst in die unterschiedlichsten Rollen schlüpft, um die vermeintlich sichere Stellung in der Welt auf abenteuerliche Weise zu unterlaufen. ZU : Da die Arbeit After A Life Ahead (2017) von Pierre Huyghe bei den Skulptur Projekten in Münster bei mir einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat, freue ich mich besonders auf die Pierre Huyghe Ausstellung im Sommer 2018 in der Serpentine Gal lery in London. Rüdiger Schöttle Ebenfalls mit großer Freude blicke ich den kommenden Einzelausstellung Goshka Macugas im Sprengel Museum in Hannover, in der Kunsthalle in Hamburg und im Neuen Museum in Nürnberg entgegen. FOTO WILFRIED PETZI INSITE 2018

S I N C E 17 0 7 Discover your passion for art The leading Auction House in the Center of Europe 600 auctions, 40 departments, 100 specialists, more than 300 years of experience Vienna, Palais Dorotheum Tel. +43-1-515 60-570 Munich, Franz Freiherr von Rassler Tel. +49-89-244 434 73-0 www.dorotheum.com 2018 INSITE 73

Hotel Bayerischer Hof - Unsere Publikationen im Überblick

HBH Suitenbroschüre Deutsch und Englisch
INSITE 2019
Weihnachtsbroschüre 2018
Silvesterbroschuere 2018/2019

Teilen:

© 2017 Hotel Bayerischer Hof