Aufrufe
vor 13 Monaten

INSITE 2018

  • Text
  • Bayerischer
  • Insite
  • Volkhardt
  • Hotels
  • Innegrit
  • Zeit
  • Falk
  • Munich
  • Tenne
  • Bruno

EDITORIAL ENGLISH

EDITORIAL ENGLISH VERSION FOTO ANJA WECHSLER DEAR GUESTS Mother Earth keeps on turning and perhaps we spend too much time looking into the future, not really heeding the fact that it’s the past that harbours most of our treasured fellow human beings as well as trail-blazing events performed by pioneers, scientists or role models, not forgetting our own personal heroes. The latter might change in the course of a lifetime but what they have achieved remains for us to emulate. Like beacons they light the way ahead for us and prove that is worthwhile to pursue our dreams and to do our utmost to fulfil them. As our guests you are fortunate enough to be entering the world of de luxe hotels which is also brimming with such personalities. This issue of our magazine is dedicated to introducing you to trailblazers who have impressively created completely new worlds. Here on the Promenadeplatz we too are bent on regaling you with a continuous stream of innovations so that the Hotel Bayerischer Hof, now run by the fourth generation of my family, embodies the present giving you a taste of the future. Iconic visionaries who have influenced our thinking and enterprises here at the hotel include our chef de cuisine Jan Hartwig who has hung on tight to his dreams, bringing honour upon us in the form of three Guide Michelin stars for our hotel’s Restaurant Atelier. I’m also pleased to tell you that our latest refurbishment project has been completed: 28 new guest rooms and junior suites and a to date unique complex, our Penthouse Garden Suite with over 350 square metres high above Munich’s rooftops, await you in the recently renovated south and north wing of the Hotel Bayerischer Hof (please go to the detailed description further on). Hopefully our icons will inspire you too. Let the past be your wellspring and please enjoy all the pleasures that life has to offer. Liebe Gäste, die Welt dreht sich unaufhörlich, unsere Blicke sind meist in die Zukunft gerichtet, dabei vergessen wir oft und gerne, dass unsere Schätze nicht selten in der Vergangenheit liegen: Personen und deren bahnbrechende Taten, geschaffen von Pionieren, Forschern oder Leitfiguren – bis hin zu unseren ganz persönlichen Helden. Diese mögen sich im Laufe eines Lebens zwar ändern, was bleibt, ist aber stets deren Schaffen, das uns animiert, es ihnen gleichzutun. Wie Leuchtfeuer zeigen sie uns den Weg und beweisen, dass es sich lohnt, an unsere ganz persönlichen Visionen zu glauben und alles daranzusetzen, dass diese ebenfalls zur Realität erwachen. Sie als Gäste können sich somit glücklich schätzen, denn auch die Welt der großen Hotellerie ist reich an solchen Persönlichkeiten. Dem Motto dieser Ausgabe folgend, stellen wir Ihnen einige dieser Persönlichkeiten vor, die auf eindrucksvolle Art und Weise ganz eigene, neue Welten geschaffen haben. Aber auch am Promenadeplatz stehen die Uhren nicht still. Es ist unser Bestreben, Sie mit kontinuierlichen Neuerungen zu erfreuen, damit man im Hotel Bayerischer Hof, dem Haus, das meine Familie für Sie in der nun mittlerweile vierten Generationen führt, heute schon das Morgen spürt. Ic on s Dass es sich lohnt, an Träumen festzuhalten, zeigt auch unser Chef de Cuisine Jan Hartwig. Ihm ist gelungen, worauf München, nach Eckart Witzigmann und seit nun fast einem Vierteljahrhundert, gewartet hat: Für unser Restaurant Atelier hat er die höchste kulinarische Auszeichnung erkocht – drei Sterne im Guide Michelin. Unser ganz persönlicher Held! Auch freut es mich, Ihnen an dieser Stelle mitteilen zu können, dass wieder einmal eine weitere große und zukunftsweisende Umbaumaßnahme Gestalt angenommen hat: 28 neue Zimmer und Junior Suiten, sowie ein beispielloses Ensem ble: unsere Penthouse Garden Suite, mit über 350 Quadratmetern, hoch über den Dächern Münchens, warten auf Sie im neu geschaffenen Süd- und Nordfügel, welchen wir Ihnen auf den folgenden Seiten ausführlich vorstellen möchten. Lassen Sie sich somit von unseren Ikonen inspirieren, schöpfen Sie aus der Vergangenheit und genießen Sie bitte das Leben, wie und wo auch immer es Ihnen begegnet. IHRE / YOURS INNEGRIT VOLKHARDT 2018 INSITE 3

Hotel Bayerischer Hof - Unsere Publikationen im Überblick

HBH Suitenbroschüre Deutsch und Englisch
INSITE 2019
Weihnachtsbroschüre 2018
Silvesterbroschuere 2018/2019

Teilen:

© 2017 Hotel Bayerischer Hof